Gemeinschaftsschule Leutenbach

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Was ist Schulsozialarbeit?

Schulsozialarbeit ist eine Form der Jugendhilfe, verortet in der Schule. Das Angebot der Schulsozialarbeit richtet sich an alle Schüler/innen und deren Erziehungsberechtigte, an alle Lehrkräfte, sowie an alle, die direkt oder indirekt in das System Schule eingebunden sind oder davon berührt werden. Ich berate, höre zu, informiere, begleite und versuche bei allen Themen und Problemen des Lebens (Freunde, Eltern, Schule/Noten) zu helfen.

Kontakt & Sprechzeiten

Stefan Hanig
Stefan Hanig

Hallo, mein Name ist Stefan Hanig und ich arbeite seit dem 01.10.14 als Schulsozialarbeiter an der Gemeinschaftsschule Leutenbach.

Stefan Hanig
Sozialarbeiter (Bachelor of Arts)
71397 Leutenbach
Postfach 20
Tel.: 07195 9190346
Handy: 0173 9926252
E-Mail schreiben

Die Sprechzeiten fĂĽr SchĂĽler/innen, Eltern und Lehrer/innen im BĂĽro der Schulsozialarbeit (neues Mensagebäude) sind:

Montag:   
09:00 – 11:30 Uhr
14:00 – 15:00 Uhr
Dienstag:    
09:00 – 11:30 Uhr
14:00 – 15:00 Uhr
Mittwoch:    
10:00 – 14:00 Uhr
Donnerstag:    
09:00 – 11:30 Uhr
14:00 – 15:00 Uhr
Freitag:    
11:00 – 14:00 Uhr

Leider bin ich zu diesen Zeiten nicht immer im Büro tätig. Beachten Sie dazu den Aushang. Am besten bin ich jedoch auf meinem Geschäftshandy: 0173 9926252 oder per E-Mail-schreiben zu erreichen.

Gerne könnt ihr auch eine/n Freund/in mit zu einem Gespräch mitbringen, denn der erste Schritt ist bekanntlich ja auch der schwerste.

Viele GrĂĽĂźe Euer Schulsozialarbeiter Stefan Hanig

Grundprinzipien der Arbeit:

  • Schweigepflicht
  • Freiwilligkeit
  • Niederschwelligkeit
  • Ressourcenorientiert
  • Akzeptanz und Wertschätzung

Ziele der Schulsozialarbeit:

Die Schulsozialarbeit versucht, bei Problemen aus der Lebenswelt der SchĂĽler/innen, die sich im schulischen Alltag widerspiegeln, zu helfen. Dabei bin ich der unparteiische Partner im Dreieck SchĂĽler-Lehrer-Eltern.

Angebote der Schulsozialarbeit:

  • Beratung und Einzelfallhilfe        
    Hier ist jemand, der Schülerinnen und Schülern zuhört und der ihnen bei Problemen und Schwierigkeiten in der Schule oder zu Hause helfen kann.
  • Elternarbeit
    Beratung von Eltern in Schul- und Erziehungsfragen. Mitarbeit in Elterngremien, wie Klassenpflegschaft, Elternbeirat und Gesprächskreise. Teilnahme an Eltern-Schüler-Lehrergesprächen.
  • Sozialpädagogische Gruppenarbeit
    mit Schulklassen zur Verbesserung der sozialen Kompetenz. Mädchen- und Jungenarbeit. Präventionsarbeit und Projekte zu bestimmten Themen.
  • Schulorientierte Gemeinwesenarbeit
    Vermittlung und auf Wunsch Begleitung zu Fachdiensten. Kooperation mit anderen Stellen.
  • Mitwirkung im Schulgeschehen
    Teilnahme an Klassen- und Gesamtlehrerkonferenzen. UnterstĂĽtzung der SMV. Begleitung bei Schullandheimaufenthalten, Klassenfahrten und Mitwirkung bei schulischen Veranstaltungen.

Weitere Informationen

Aktuelle Termine