Gemeinschaftsschule Leutenbach

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Neuigkeiten der GMS Leutenbach im Schuljahr 2019/20

Kooperation der Eduard-Breuninger-Schule und der Gemeinschaftsschule Leutenbach

 

Vom Kindergarten in die Grundschule und dann in die weiterführende Schule. Bis dahin sind schon viele Entscheidungen getroffen worden. Und immer machen sich Eltern Sorgen, ob die Wahl richtig war. Die Kinder sind besorgt, wie es wohl in der neuen Schule sein wird.  Schulweg, Freunde, Leistungsanforderungen, Lehrer etc., die Ungewissheit über die neue Umgebung sind alles wichtige Fragen und Gefühle, die beachtet werden müssen. Der große Schritt in einen neuen Lebensabschnitt fällt Jugendlichen nicht immer leicht und auch Eltern hadern mit den zu treffenden Entscheidungen.
Diesen Sorgen versuchen Schulen wie die Eduard-Breuninger-Schule und die Gemeinschaftsschule Leutenbach ernst zu nehmen und mit ihrer Kooperation Ängste und Bedenken zu zerstreuen.
Mit der Unterschrift unter den Kooperationsvertrag haben Schulleiterin Sonja Frech (Leutenbach) und Wolfgang Waigel, Schulleiter der Eduard-Breuninger-Schule einen verbindlichen Schritt getan, um den Gemeinschaftsschülern den Übergang zu erleichtern. Ziel der Kooperation ist es, dass die Schüler und Schülerinnen ihre schulische Laufbahn weiterführen können und sich dafür auch adäquat vorbereitet fühlen und auch in der neu aufnehmenden Schule die gewohnten Lernformen wie individualisiertes und kooperatives Lernen vorfinden. Darum tauschen sich Lehrer beider Schulen regelmäßig intensiv aus in Hospitationen und Gesprächen und die Schüler und Schülerinnen können weiterführende Bildungsgänge der beruflichen Schule wie die Wirtschaftsschule, das Berufskolleg oder das Wirtschaftsgymnasium kennenlernen.
Bereits im Februar waren die ersten Schüler aus Leutenbach und ihr Lehrer Jens Kruschhausen in der Eduard-Breuninger-Schule zu Besuch, um sich vor Ort ein Bild zu machen.
Alle Beteiligten freuen sich auf eine tiefergehende Zusammenarbeit, um Brücken zu bauen und den Weg ins berufliche Schulwesen zu erleichtern.
 
  
Bild (von li nach re):      Eberhard Bauer, Katrin Kugler, Sibylle Maier, Wolfgang Waigel, Steffen Schaupp, Sonja Frech, Annette Schormann, Jens Kruschhausen, Artur Stang (Staatliches Schulamt Backnang)

Text und Bild:               Katja Ruta

Weitere Informationen

Aktuelle Termine